SENSIB Thai Massage, Meditation, Stretching

Thai Massage Meditation Stretching

Thai Bauchmassage bei Long-Covid, Energielosigkeit, Schmerzen, Atemproblemen uvm.
Thai Bauch-Massage zur Linderung vielerlei Symptome und Beschwerden im gesamten Körper

Hilfe bei Long-Covid Syndrom

Long-Covid, auch Post-Covid genannt, ist ein Syndrom, welches nach einer durchgemachten Erkrankung an Covid-19 auftreten kann. Allerlei Symptome, die noch später als die bis zu vier Wochen dauernde Infektion auftreten, werden aktuell als Long-Covid Spät- oder Langzeitfolgen benannt.

Da das Thema noch jung ist, liegen einheitliche Definitionen nicht vor. Bei vielen Symptomen lassen sich die Ursachen nicht oder nur ungenügend erklären. Eine Heilung ist mit den Mitteln der Schulmedizin und der Pharmakologie bislang nicht möglich. Aktuell können medizinisch einzig die Feststellung und Bekämpfung der Symptome angeboten werden.

Symptome von Long-Covid

Long-Covid benennt eine Vielzahl unterschiedlicher Symptome. Die Betroffenen können unter einzelnen oder gleichzeitig mehreren Symptome leiden. Am häufigsten werden die folgenden Symptome genannt:

  • Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen
  • attackenartige Konzentrationsstörungen
  • rasche und erhöhte Ermüdung nach körperlicher oder geistiger Anstrengung
  • Fatigue: Antriebslosigkeit, anhaltende Müdigkeit, Erschöpfung
  • Kopfschmerzen
  • Muskelermüdung
  • chronischer Hustenreiz
  • anhaltendes Gefühl der Atemnot
  • Schmerzen in der Brustgegend
  • Gliederschmerzen

Traditionelle Thailändische Medizin

Aus Sicht der Traditionellen Thailändischen Medizin (TTM) ist der Körper beschwerdefrei, wenn die vier Elemente Erde, Feuer, Wasser und Wind im Einklang sind. Sind die Elemente ausgewogen, können die körpereigenen Heilungskräfte effizient und kraftvoll arbeiten. Drüsen und Organe werden entgiftet und neu versorgt, das lymphatische System, das Immunsystem, das Verdauungssystem und die Nervensysteme gestärkt. Der mehr oder weniger gute Einklang der vier Elemente äussert sich direkt in unserem Wohlbefinden.

Im Falle von Covid-19 belastet ein viraler Infekt den Körper. Das Immunsystem kennt das Virus noch nicht und muss lernen. Verspätet kann das Immunsystem dann reagieren (teilweise überreagieren) und das Virus bekämpfen. Infektionssymptome treten auf. Nebst den möglichen direkten Schädigungen durch das Virus, kann auch eine überreagierende Immunabwehr zu Schäden im Körper führen.

Aus traditioneller Sicht ist es deshalb wichtig, die Balance der Elemente intensiv zu unterstützen, so dass unsere körpereigenen Heilkräfte möglichst stark sind. Normalerweise machen wir das intuitiv, indem wir mehr schlafen, Lust auf andere Nahrungsmittel haben, mehr oder weniger trinken, unsere Bewegungstätigkeit senken oder erhöhen, uns wärmer oder kühler anziehen usw. Starken aktiven Einfluss auf die Balance der Elemente kann durch Akupressur der Energielinien erzeugt werden. Die Massagetechniken der Traditionellen Thai Medizin arbeiten stets mit Akupressur an den Energielinien, genannt «Sen». Diese Behandlungsmethode beeinflusst das Wind-Element intensiv und rasch, worauf sich die anderen Elemente entsprechend nachjustieren, verstärken oder abschwächen. Die Balance wird optimiert, der Körper kann sich selbst wieder entgiften, versorgen und heilen.

Wie nützlich sind traditionelle Thai Massagen bei Long-Covid?

Die Traditionelle Thailändische Medizin und der Bereich der Massagen und Kräuteranwendungen sind erfahrungsmedizinische Methoden. Das heisst, man wendet an, was über Jahrhunderte wirkungsvoll geholfen hat. Ohne Diagnose und ohne wissen zu müssen was und warum genau etwas geholfen hat.

Therapeutische Thai Massage Techniken, welche sich über Hunderte von Jahren entwickelt haben und angewendet wurden, decken sich mit vielen der oben genannten Long-Covid Symptomen. Zentral dabei ist die ganzheitliche Anwendung, womit auch die Ursachen und nicht nur die Symptome miteinbezogen werden. Es ergeben sich Chancen auf nachhaltige Linderung, welche mit dem Fokus allein auf die Symptombekämpfung meist ausbleiben.

Es bleibt, die Chancen wahrzunehmen und zu nutzen. Wenn Sie unter Long-Covid Symtomen leiden, könnten die folgenden traditionellen Methoden hilfreiche Ergänzung zu den medizinischen Angeboten sein.

Long-Covid Symptome den Behandlungen zugeteilt:

Traditionelle Nuad Thai Massage

  • rasche und erhöhte Ermüdung nach körperlicher oder geistiger Anstrengung
  • Fatigue: Antriebslosigkeit, anhaltende Müdigkeit, Erschöpfung
  • Kopfschmerzen
  • Muskelermüdung
  • Schmerzen in der Brustgegend
  • Gliederschmerzen

Traditionelle Nuad Thong Thai Bauchmassage

  • Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen
  • attackenartige Konzentrationsstörungen
  • rasche und erhöhte Ermüdung nach körperlicher oder geistiger Anstrengung
  • Fatigue: Antriebslosigkeit, anhaltende Müdigkeit, Erschöpfung
  • Kopfschmerzen
  • chronischer Hustenreiz
  • anhaltendes Gefühl der Atemnot
  • Gliederschmerzen

Traditionelle Tok Sen Thai Klopfmassage

  • Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen
  • attackenartige Konzentrationsstörungen
  • chronischer Hustenreiz
  • anhaltendes Gefühl der Atemnot
  • Schmerzen in der Brustgegend
  • Gliederschmerzen

Thai Medical Massage

  • Kopfschmerzen
  • chronischer Hustenreiz
  • anhaltendes Gefühl der Atemnot
  • Schmerzen in der Brustgegend
  • Gliederschmerzen

Begleitend kann auch traditionelles Achtsamkeitstraining sehr hilfreich sein.

Vipassana Meditation

  • Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen
  • attackenartige Konzentrationsstörungen
  • rasche und erhöhte Ermüdung nach körperlicher oder geistiger Anstrengung
  • Fatigue: Antriebslosigkeit, anhaltende Müdigkeit, Erschöpfung

SENSIB Kundenkarte

SENSIB persönliche Kundenkarte mit 10 Prozent Rabatt auf Massagen.Profitiere von  10 Prozent Treuerabatt auf Massagen und Einzel-Coachings. Vier Stunden Normaltarif, die fünfte Stunde zum halben Preis.

UNESCO Weltkulturerbe

Die Kunst der traditionellen Thai Massage, ist in die Liste der immateriellen Kulturgüter der UNESCO aufgenommen worden.
Mehr darüber …

Hinweis

Die Traditionelle Thailändische Medizin TTM und ihre Komponenten wie die Kunst der traditionellen Thai Massagen sind erfahrungsmedizinische Methoden, welche bei klaren Störungen einen Arztbesuch nicht ersetzen sollen.